Wir legen Ihnen den Stil zu Füßen

Besuchen Sie unsere neue Ausstellung in OS-Lüstringen! Ob Parkett, Laminat oder Vinyl - bei uns werden Sie sicher fündig. Entdecken Sie auf unserer vergrößerten Ausstellungsfläche über 300 Bodenbeläge und neue digitale Anwendungsbeispiele.

Edles Design kombiniert mit geschliffener Eleganz. So machen wir Ihren Fußboden zu einem einmaligen Hingucker. Die verschiedenen Verlegeoptiken, Sortierungen und Oberflächenbearbeitungen erlauben fast unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten, vom zeitlosen Klassiker bis hin zum Lifestyledesign.

Wie gewohnt steht Ihnen natürlich eine kompetente Beratung durch das Nilsson Team zur Verfügung. Besuchen Sie uns jederzeit oder gerne auch mit Termin. Bei Bedarf wird die professionelle Verlegung durch Fachhandwerker gleich mit angeboten.

Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Ausstellung inspirieren und erleben Sie ein ganz neues Wohngefühl!

Unsere Ausstellung für Laminat, Parkett & Designböden

Hywood - Echtholz aber kein Parkett. Ultrabeständig, aber kein Designboden.

Das Baufachzentrum Nilsson präsentiert den Fußboden der Zukunft: HYWOOD des Herstellers ter Hürne

Viele Menschen haben erkannt, dass die Zeit reif ist für Veränderungen. Dabei spielt der Werkstoff Holz eine entscheidende Rolle. Mehr denn je wird das Augenmerk der Verbraucher auf das Thema Nachhaltigkeit, Ressourcenverfügbarkeit und auf Umweltbewusstsein gelegt. Ein Holzfußboden ist da genau das richtige, denn Bäume bieten uns einen nachhaltigen Werkstoff und binden CO².

Tatsächlich wünschen sich über 50 % der Konsumenten einen Holzfußboden – und zwar echtes Parkett, nicht nur einen Boden mit Holzoptik. Am Ende entscheiden sich die meisten aber jedoch anders. Wie kommt das?

In einer Studie des Herstellers konnten zwei Gründe herausgefiltert werden: den hohen Preis und die Vermutung, dass Holz den täglichen Anforderungen nicht gewachsen ist. Um auf die Wünsche der Konsumenten zu reagieren hat das Unternehmen ter Hürne einen hybriden Boden geschaffen, der die vom Verbraucher gewünschten Eigenschaften einerseits und die Sehnsucht nach Holz, nach Natürlichkeit, Gesundheit und Klimafreundlichkeit andererseits zusammenbringt.

Der Hybridboden ist auf ganzer Linie neuartig, eigenständig und überzeugend: bezahlbar, klimapositiv, aus echtem Holz, wasserbeständig und dem Gebrauchswert von Laminat und Designböden ebenbürtig. Er befriedigt gleichzeitig das Bedürfnis des Verbrauchers nach echtem Naturerlebnis, gesunden Materialien und authentischer Schönheit. Der Name: HYWOOD.

Einer der wenigen Händler, welcher diese Innovation in sein Sortiment aufnimmt ist der traditionsreiche Baustoffhändler aus Osnabrück, die Walter Nilsson GmbH & CO. KG. Ab Mai ist der Boden Teil seiner ausgezeichneten Ausstellung (Parkettstar 2021 prämiert für: Bester Umbau im Baustoffhandel) und sogar in einigen Ausführungen direkt ab Lager verfügbar. Das Haus Nilsson bietet seinen Besuchern und Besucherinnen ein umfangreiches Sortiment an Baustoffen. Neben bald dem neuen HYWOOD stehen nunmehr über 350 Musterböden Parkett, Laminat und Designböden zur Wahl bereit.

Laminat & Parkett

Die Holzoptik von Parkett und Laminat strahlt Wärme aus und bringt Gemütlichkeit in jeden Raum. Weil Parkett und Laminat pflegeleicht und robust sind, können sie sogar in der Küche zum Einsatz kommen. In unserem Sortiment haben wir zahlreiche Design-Beispiele in verschiedenen Preisklassen.

Vinylböden

Entdecke authentische Holzdekore – ob modern oder klassisch – die mit innovativen Druck- und Prägetechniken erzeugt werden. Fliesen- und Natursteinoptiken wirken so nicht nur natürlich, sondern sind viel wärmer als das Original. Gerade für Allergiker haben sich diese Bodenbeläge als besonders vorteilhaft erwiesen. Ein Vinylboden eignet sich optimal für verschiedenste Räume wie Wohnzimmer, Küchen, Essbereiche, Kinderzimmer oder Flure. Aber auch gewerbliche Räume lassen sich mit Vinyl in Kürze und langlebig umgestalten.  

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • Optik: Vinylböden gibt es in einer Vielzahl von Designs, die Holz-, Stein- oder Fliesenoptiken nachahmen. Dies ermöglicht eine individuelle Gestaltung verschiedener Räume.
     
  • Pflegeleichtigkeit: Vinylböden sind äußerst pflegeleicht und einfach zu reinigen. Ein feuchtes Wischen genügt oft, um ihre ursprüngliche Schönheit zu bewahren.
     
  • Anforderungen an die Verlegung: Die Verlegung von Vinylböden ist in der Regel unkompliziert. Viele Varianten bieten Klicksysteme, die eine einfache und schnelle Installation ermöglichen.
     
  • Qualität: Vinylböden zeichnen sich trotz ihrer Elastizität durch eine strapazierfähige Oberfläche aus, die auch stark frequentierten Bereichen standhält. Der Vinylboden ist u.a. kratzfest und stuhlrollenfest. Die hohe Qualität gewährleistet eine langfristige Nutzung.
     
  • Wohngesundheit: Die Trillschalldämmung trägt zu einer angenehme Raumakustik bei. Vinyl ist gelenkschonend und antistatisch. Glatte Vinylböden sind hervorragend für Allergiker geeignet.
     
  • Nachhaltigkeit: Viele Vinylböden sind heute umweltfreundlich hergestellt und recycelbar. Dieser Boden ist geeignet für Fußbodenheizung und trägt durch seine hohe Wärmeleitfähigkeit zu energieeffizientem Wohnen bei.

   
Vinylböden eignen sich besonders gut für folgende Räumlichkeiten:

  •     Wohnzimmer
  •     Schlafzimmer
  •     Küchen
  •     Bäder
  •     Flure
  •     Büros
     

Die Vielseitigkeit, Strapazierfähigkeit und pflegeleichten Eigenschaften machen Vinylböden damit zu einer idealen Wahl für verschiedenste Wohn- und Arbeitsbereiche.

WUNDERWERK est. 1964 Bodenfliese Maderas

Parkett hat Konkurrenz bekommen. Es gibt viele Fußbodenbeläge, die in puncto Optik, Funktionalität, Haptik und Preis alternativ überzeugen.

Parador Laminat Trendtime

Parador Laminat Trendtime interpretiert zeitgenössische Einrichtungstrends.

Das Spektrum reicht von authentischen Nachbildungen edler Hölzer oder anderer spannender Materialien bis hin zu ausgefallenen grafischen Motiven – und das in einer Vielzahl verschiedener Dielenformate, Oberflächenstrukturen und Fugenbilder. Die ideale Grundlage für einen designorientierten Einrichtungsstil.

Parador Parkett Classic

Die Kollektion Classic steht für zeitlose Eleganz und macht deutlich, dass sich auch Klassiker immer wieder neu interpretieren lassen.

Mit ihrer natürlichen und modeunabhängigen Schönheit bieten die Böden dieser Kollektion eine dauerhafte und wertbeständige Grundlage für exklusives Einrichten im Einklang mit verschiedenen Stilen, von klassisch bis modern.

Parador Laminat Classic

Parador Laminat Classic bietet eine große Auswahl an Holz-Dekoren in nahezu perfekter Nachbildung der Natur.

Durch ihre zeitlose und exquisite Eleganz harmonieren die Böden dieser Kollektion in Schiffsboden- oder Landhausdielen-Optik sowie individuellen Dielenoptiken mit klassischen ebenso wie mit modernen Einrichtungsstilen.

Parador Parkett Trendtime

Parkett der Kollektion Trendtime bietet eine Vielzahl edler Hölzer in verschiedensten Formaten und Optiken.

Besonders aktuell sind gebürstete, strukturierte sowie gesägte Oberflächen, die dem Trend zu Natürlichkeit und Vintage-Optik entgegen kommen. Die neuen Dielen aus historischem Altholz, die durch ihr echtes Alter und ihre sichtbare Reife die langlebige Schönheit des Naturmaterials Holz besonders authentisch zeigen, geben auch modernen Lofts ein besonderes Flair.

Parkettboden Wunderwerk Rustikal

Holzfußböden anstelle anderer Bodenbeläge zu nutzen ist umweltfreundlich und nachhaltig. Holz als Material bietet nicht nur ökologische Vorteile, sondern punktet auch in Bezug auf Verarbeitung und Entsorgung. Damit reduziert der Einsatz von Holz die CO²-Emissionen und den Energieverbrauch im Vergleich zu anderen Baumaterialien erheblich.

Finde jetzt das perfekte Parkett für Dein Projekt und setz auf natürliche Schönheit für Deine Böden!

Laminatboden Auswahl
Laminatböden sind besonders facettenreich und vielseitig. Von echtholznahen Dekoren mit verschiedenen Oberflächen-Strukturen über Fantasiedekore bis hin zu täuschend echten Fliesen-Optiken. Der Einsatzbereich von Laminatböden ist praktisch unbegrenzt.